HOB - Kabelfernsehen über SMAT – Internetzugang - IP-Telefonie
Zeitgenössische Kunst
  • Zeitgenössische Kunst – 15. Februar 2018 - 30. Juni 2018

    Die Veranstaltungsreihe „HOB“-kultur erwacht mit dem Leitspruch „So bunt wie das Leben!“ wieder aus dem Winterschlaf.

    Eva Maria Koller-Rohrschach gibt den Betrachtern - durch die farbenintensiven Malereien - die Möglichkeit, den Frühling und das Leben hautnah zu spüren! Die Farben Gelb, Orange und Rot geben den Ton an. Freuen Sie sich auf eine ebenso beeindruckende wie preisgekrönte Künstlerin.

    Karl Seidelmann lebt den Leitspruch „die Vielfalt des Lebens ist so bunt wie die Malerei“. Die Malereien spiegeln diese Lebenslust in jedem einzelnen Bild wider. Es entstehen durch seinen einzigartigen Malstil zwischen Acrylfarben kombiniert mit Strukturen (beispielsweise durch Spachtelmasse oder Sand) sehr farbintensive Bilder, die dazu einladen, zweimal hinzusehen.

    Beide Künstler verbindet Ihre Passion zum Malen, die sie im Laufe der Zeit nie aufgegeben haben.

    Hierzu laden wir Sie herzlich in unsere Räumlichkeiten ein.

    Auf Ihren Besuch freut sich das gesamte Team der HOB!

    AUSSTELLUNG:
    1210 Wien, Fultonstraße 26 / Stiege 3 / 1. Stock.

    Die Öffnungszeiten sind: Montag - Donnerstag 08.00 Uhr - 17.00 Uhr und Freitag 08.00 - 12.00 Uhr.

    Sollten Sie einen abweichenden Besichtigungstermin benötigen, kontaktieren Sie uns einfach.


Bisherige Veranstaltungen