HOB - Kabelfernsehen über SMAT – Internetzugang - IP-Telefonie
Karl Dampier
  • AUSSTELLUNG
    KUBISTISCHE LANDSCHAFTEN – 10. Februar bis 27. März

    Stapellauf für eine Veranstaltungsreihe in unseren Räumlichkeiten „1210 Wien, Fultonstraße 26 / Stiege 3 / 1. Stock“: Mit der Vernissage des Künstlers Karl Dampier startet das Langzeitprojekt "HOB"-kultur. Gezeigt werden diesmal kubistische Landschaften und ausgewählte Kostbarkeiten.

    Die Ausstellung beginnt am 10. Februar und endet am 27. März 2015. Die Öffnungszeiten sind Montag-Donnerstag: 08.00 Uhr – 17.00 Uhr und Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr. Sollten Sie einen abweichenden Besichtigungstermin benötigen, kontaktieren Sie uns einfach.

    Auf Ihren Besuch freuen sich das gesamte Team der HOB!

    Zum Künstler:
    Karl Dampier, geb. 1948, der sich selber mehr als Handwerker als ein Künstler versteht, kommt über die Berufsfelder Elektromechaniker, Hausbesorger, Unternehmer und Lokalpolitiker in Wien schließlich 2010 zur Malerei. Im Mittelpunkt seiner Arbeiten stehen die Natur und die Architektur. Sein jüngstes Explorationsfeld ist die Japanische Tuschemalerei.

    Freuen Sie sich mit uns auf eine inspirierende Begegnung mit einem vielseitigen Menschen und einem Künstler unserer Stadt.

    Link: Karl Dampier im Interview



zurück